„Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen.“ (Albert Schweizer)

 

Ich bin Manfred Rapp, Bestatter im Agnesviertel. Das Bestattungshaus in der Balthasarstraße, das ich 1997 übernommen habe, blickt bereits auf eine 120-jährige Geschichte zurück. Hier verbindet sich Bestattungstradition mit Kundenorientierung in höchstem Maße.

In mir finden Sie einen kompetenten Ansprechpartner im Trauerfall, der Ihnen fachkundig, gewissenhaft und zuverlässig zur Seite steht.

Kein Trauerfall gleicht dem anderen und erfordert daher persönliche und individuelle Beratung, Betreuung und Begleitung. Diesem Leitgedanken fühle ich mich verbunden. Rund um die Uhr für Sie  erreichbar zu sein, ist für mich daher eine Selbstverständlichkeit.

Als Vorstandsmitglied des Ambulanten Hospizdienstes der evangelischen Gemeinde Köln engagiere ich mich auch neben meiner hauptberuflichen Tätigkeit für die Unterstützung von Hinterbliebenen. Meine Expertise auf dem Gebiet Trauerarbeit fließt natürlich auch in meine tägliche Arbeit als Bestatter ein.

Ich bin Ihr Partner in den schweren Stunden nach dem Tod eines geliebten Menschen. Mit einer Bestattung erweisen Sie den Verstorbenen die letzte Ehre, blicken in Liebe und Dankbarkeit auf ihr Leben zurück, würdigen die gemeinsame Zeit und nehmen sich wertvolle Erinnerungen mit, die Sie sich für immer bewahren können. Ich helfe gerne, dies umzusetzen.

Eine wichtige Rolle im Rahmen der Bestattung spielt die richtige Wahl des Blumenschmucks.

Seit jeher gehören Blumen untrennbar zu einer Trauerfeier. In den Stunden des Abschieds sind sie ein Gruß an den Verstorbenen, ein schönes Zeichen des Dankes und der Ehrerweisung. Darüber hinaus zeigen Sie aber auch Anteilnahme und Verbundenheit mit den Hinterbliebenen. Sie spenden Trost, wenn passende Worte fehlen.

Als Floristmeister mit langjähriger Erfahrung als selbstständiger Florist habe ich ein sorgsames Auge auf floristische Details und kann Ihnen anbieten, auf Wunsch auch diesen Teil der Bestattung zu übernehmen. Von der Dekoration der Trauerhalle über die Gestecke und Kränze auf dem Sarg oder der Urne, sowie für die Grabstätte am Tag der Beisetzung - ich kümmere mich um die komplette Trauerfloristik. In meiner Galerie sehen Sie nur einige Dekorationsbeispiele.